Einkaufen mit dem Rad vor Ort

Rostock



Ungefähr jede sechste Fahrt in Rostock findet mit dem Fahrrad statt. Die Stadt strebt es an, den Radanteil am gesamten Verkehr mittelfristig auf 20 Prozent zu steigern. Dazu wäre es hilfreich, wenn die Bürgerinnen und Bürger der Hansestadt ihre Einkäufe künftig vermehrt mit dem Rad erledigen. 










Kontakt



Martin Elshoff

ADFC Rostock
St.-Georg-Straße 60 • 18057 Rostock

Telefon: (0381) 2524610

E-Mail: kontakt[at]adfc-rostock.de

Internet: Fahrradregion Rostock

Einkaufen mit dem Rad - aber wie?

Packdemo

Gut gepackt

Es sollte nicht die am Lenker baumelnde Tüte sein: Vom Rucksack über Körbe und Fahrradtaschen bis zum Anhänger gibt es genügend andere Hilfsmittel, um die Einkäufe mit dem Rad sicher nach Hause zu bringen. Der ADFC zeigt Ihnen, welche Potenziale moderne Fahrradtaschen und Anhänger haben:  Besuchen Sie uns in unserer Geschäftsstelle in der St.-Georg-Straße, montags von 16:00 bis 19:00 und samstags von 10:00 bis 14.00 Uhr.



Taschen und Anhänger jetzt selber ausprobieren

Aktion Probezeit


Rostock steigt auf
Wer in der Praxis testen möchte, wie das Einkaufen mit dem Rad funktioniert, kann für jeweils eine Woche Fahrradtaschen und Anhänger beim ADFC ausleihen - kostenlos. Einzige Bedingung: Nach der Probezeit bitten wir Sie, einen kurzen Fragebogen auszufüllen, um auch anderen Rostockerinnen und Rostockern von Ihren Erfahrungen zu berichten. Kommen Sie einfach in die ADFC-Geschäftsstelle oder vereinbaren Sie einen Termin mit uns.